Bienvenidos a la La Bodega - Restaurant Magdeburg

Herzlich Willkommen in La Bodega dem spanischen Spezialitäten Restaurant in Magdeburg.
Wir möchten Sie in eine Welt verführen, in der Lebensqualität, Genuss und Wohlbefinden an erster Stelle stehen. Lassen Sie sich vom stilvollen und spanischen Ambiente überraschen und genießen Sie unsere mediterranen Köstlichkeiten.
Wir freuen uns auf Sie und begrüßen Sie gerne als unseren Gast!


La Bodega: Sogar Angela Merket isst hier

Frische und delikate Speisen, freundliche Bedienung und tolle Atmosphäre

Magdeburg (mm). Im „La Bodega" schmeckt es! Das sieht auch die Kanzlerin so. Denn auch Angela Merkel kehrte bereits ins „La Bodega" ein und ließ sich beköstigen. Sie bestellte „Sardellen als Vorspeise und den Lachs als Hauptgericht", erinnert sich Mit Inhaber loannis Belivakas als wäre es gestern gewesen.

Das spanische Spezialitäten-Restaurant „La Bodega" befindet sich seit 2002 am Domplatz 10/11 und verwöhnt die Gaumen der Feinschmecker bereits seit 16 Jahren. In unmittelbarer Nähe des Magdeburger Doms und direkt neben dem Hundertwasserhaus werden die Gäste sowohl im Innenbereich als auch im großzügig gestalteten Außenbereich sehr freundlich bedient und bekommen mediterrane Gerichte serviert. Im Restaurant finden 140 Gäste Platz, die Terrasse verfügt über 80 Plätze. Dennoch empfiehlt sich stets eine telefonische Reservierung (0391/543 29 59). So umgehen Gäste auch eventuelles Warten auf einen freien Tisch.

Angela Merkel und Ioannis - La Bodega Restaurant Magdeburg

Ungeschlagen sind die leckeren und saftigen Steak-Gerichte, für die das „La Bodega" sogar über die Grenzen Magdeburgs hinaus berühmt ist. Ebenfalls erwähnenswert sind die frischen Fischgerichte. Viele Touristen und Geschäftsleute, die einmal die abwechslungsreichen Speisen probiert haben, kommen bei ihrem nächsten Besuch der Landeshauptstadt gern wieder ins „La Bodega". Sogar die Comedians Bastian Pastewka und Markus Maria Profitlich aßen bereits hier und waren sehr zufrieden. Neben Prominenten wissen auch viele Stammgäste die Vorzüge des Spezialitäten Restaurants zu schätzen. Von einigen Gästen wurde schon der Satz vernommen „Bei euch schmeckt es sogar noch besser als in Spanien". Laut einer Umfrage des Magdeburger Sonntags ist das „La Bodega" das bekannteste Restaurant der Stadt.

Um ihren Gästen stets etwas Neues bieten zu können, variieren die Inhaber loannis und Anistofelis Belivakas die angebotenen Speisen. Dreimal im Jahr wechselt die Speisekarte und neue leckere spanische Spezialitäten werden in die Karte aufgenommen. Aus dutzenden Gerichten: Vorspeisen, knackigen Salaten, Hauptgerichten und leckeren Desserts können Gäste wählen. Es versteht sich von selbst, dass alle angebotenen Gerichte frisch zubereitet werden. Weinliebhaber kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Gourmets können aus zahlreichen edlen Tropfen wählen. Nicht nur die angerichteten Speisen sind etwas fürs Auge.

Die komplette Inneneinrichtung kann sich blicken lassen. Denn nach der Umgestaltung ist kürzlich ein „kleiner Palast" entstanden: Mediterranes Ambiente wohin das Auge blickt, ein stilvoller Tresen aus Granit sowie Leder und eine hochwertige Ausstattung verwöhnt die Gäste. Besonders stolz ist loannis Bellvakas auf seine kompetenten, erfahrenen und freundlichen Mitarbeiter. Die Servicekräfte sind ein eingespieltes Team. Sie arbeiten schon jahrelang zusammen und können den Gästen ihre Wünsche regelrecht von den Lippen ablesen. Auf der Seite Restaurant Kritik ist viel Lob zu lesen: „Die Speisen waren frisch, ansprechend angerichtet und äußerst schmackhaft." oder „Auch heute haben wir uns pudelwohl im La Bodega gefühlt" Übrigens: Einen Ruhetag gibt es im „La Bodega" nicht. Gäste können hier täglich von 11 bis 24 Uhr schlemmen. Ab Oktober gibt es zusätzlich die spektakuläre „Flamenco Show" . Infos und Reservierungen erhalten Feinschmecker unter der Nummer 0391/543 29 59 oder vor Ort am Domplatz 10/11.

 

Innen Innen Innen